Am Montag den 7. März wurde die Feuerwehr Pöttmes und die Feuerwehr Kühnhausen gegen 5:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein PKW war in den Morgenstunden zwischen Kühnhausen und Wiesenbach von der Fahrbahn abgekommen. Glücklicherweise blieb der Fahrer unverletzt, somit war kein Eingreifen der Feuerwehr Pöttmes notwendig.

Die Feuerwehr Kühnhausen übernahm die Einsatzstelle.

 

Im Einsatz waren die Feuerwehr Pöttmes 11/1, 40/1 und 40/2

Die Feuerwehr Kühnhausen