Die FF Pöttmes wurde am 09.01.2019 um 06:52 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren aus Schnellmannskreuth und Kühbach zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße AIC 1, Höhe Schnellmannskreuth, alarmiert.

Zwei PKW waren zusammengestoßen, mehrere Personen verletzt.

Die FF Pöttmes unterstütze den Rettungsdienst bei der Rettung und leuchtete die Unfallstelle aus.

 

Die Unfallstelle war bis zum Abschluss der Bergungsarbeiten zeitweise komplett gesperrt.